Unser NRW von Morgen: Rede von Thomas Kutschaty auf dem Landesparteitag

Sonntag, 20 Februar 2022

„Die Bilanz der Landesregierung kann in wenigen Worten zusammengefasst werden: Was sinken sollte, steigt, und was wachsen müsste, schrumpft“, so urteilte Thomas Kutschaty über die Arbeit der CDU-FDP-Landesregierung, die seit 2017 im Amt ist. Kutschaty versprach, das zu ändern und vor allem die Schulpolitik wieder zum Hauptfach der Landesregierung zu machen: „Ein Ministerpräsident darf keine Angst vor der Schulpolitik haben. Ich werde sie wieder zur Chefsache machen“, so Kutschaty, der allen Schulleitungen, Lehrkräften und Eltern versprach, dass es in einer von ihm geführten Landesregierung „keine E-Mails mehr am Freitagnachmittag, keine E-Mail-Überfälle mehr am späten Abend und keine Flucht mehr aus der Verantwortung“ geben werde.

Hier ist die Rede von Thomas Kutschaty in voller Länge zu sehen: