„Ein guter Tag für die SPD und das Saarland – diesen Schwung nehmen wir mit“

Sonntag, 27 März 2022

Zum heutigen Ergebnis der Landtagswahl im Saarland erklärt Thomas Kutschaty, Vorsitzender der NRWSPD und Spitzenkandidat für Amt des Ministerpräsidenten bei den nordrhein-westfälischen Landtagswahlen am 15. Mai 2022:

„Das ist ein hervorragendes Ergebnis für Anke Rehlinger und die SPD im Saarland. Wir sagen herzlichen Glückwunsch aus Nordrhein-Westfalen. Dieser Erfolg ist gleichzeitig ein Auftrag: Anke Rehlinger soll nächste Ministerpräsidentin für die Menschen im Saarland werden.

Anke Rehlinger hat in den letzten Monaten gezeigt, dass sie Zukunftsthemen als Ministerpräsidentin anpacken wird. Die Menschen vertrauen ihrer Kompetenz und dass sie den Wandel unserer Wirtschaft und Arbeitswelt hin zur Klimaneutralität erfolgreich gestalten kann. Die Menschen spüren, dass es eine aktive Wirtschafts- und Arbeitsmarktpolitik für diesen Umbruch braucht. Sie hat sich dieses Ergebnis wohlverdient.

Gleichzeitig zeigt das heutige Resultat, dass die unglaubwürdige „Die da oben“-Kampagne der CDU-Ministerpräsidenten nicht verfängt. Die Wählerinnen und Wähler erwarten in dieser schwierigen Krisenzeit eine verantwortungsvolle und verlässliche Politik. Der klare Kurs der SPD wurde heute bestätigt. Für uns in Nordrhein-Westfalen gibt der heutige SPD-Wahlerfolg natürlich Rückenwind für die Landtagswahl im Mai. Jetzt gilt es darum, auch die Menschen hier für sichere Arbeitsplätze, bessere Schulen, bezahlbarere Wohnungen und gegen die Schließung von Krankenhäusern zu überzeugen. Für sie gewinnen wir das heute. Für sie gewinnen wir das Morgen.“